Herzlich Willkommen!

Dies ist die Plattform des Projekts inklusiv.digital von Prof. Dr. Frank J. Müller an der Universität Bremen, Lea Schulz (Europa-Universität Flensburg, sowie IQSH) und Thomas Beckermann (NLQ).

In Zusammenarbeit der Bundesländer Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg werden hier frei verfügbare OER-Bausteine (Open-Educational Resources) von zahlreichen Expert:innen für Studierende und Lehrende zum Thema digital-inklusive Bildung entwickelt.

Ziel ist es ihnen Materialien zur digital-inklusiven Bildung in der Schule bereitzustellen, die sowohl an der Universität, in Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Schulentwicklung auf den jeweiligen Lernplattformen zur Verfügung gestellt werden können. Mögliche Fortbildungsformate bilden hierbei Selbstlernkurse, Blended-Learning-Formate, reine Online-Kurse, einmalige oder langfristige Veranstaltungen.